Love. Peace. Moc Turtle

Techrider


Besetzung


Julian – Gesang – 2 Kanäle (weil 2 Gesangsmikros)

 

Jörn – Gitarre/Backing Vocals – 2 Kanäle

 

Kevin – Gitarre – 1 Kanal

 

André – Bass/ Backing Vocals – 2 Kanäle


Sören – Schlagzeug – 8 Kanäle


Stagerider

 

Kanalbelegungsplan

 

Kanal

Instrument

Abnahme

Wunschmikro

 

1

Bassdrum

Mikro/XLR

Sennheiser E602 II

Sören

2

Snare (Top)

Mikro/XLR

Heil Sound PR20UT

3

Snare (Bottom)

Mikro/XLR

Shure SM57

4

Tom1

Mikro/XLR

Sennheiser E604

5

Tom2

Mikro/XLR

Sennheiser E604

6

Floortom

Mikro/XLR

AKG D112 MK II

7

Overhead Rechts

Mikro/XLR

Shure PGA 181

8

Overhead Links

Mikro/XLR

Shure PGA 181

9

Bass

Mikro/XLR

Sennheiser E602 II

André

10

Backing Vox 2

Mikro/XLR

Shure SM58

11

Gitarre

Mikro/XLR

Shure SM57

Kevin

12

Gitarre

Mikro/XLR

Heil Sound PR20UT

Jörn

13

Backing Vox 1

Mikro/XLR

Shure SM58

14

Lead Vox 1

Mikro/XLR

Shure SM58-S8

ShureBLX24E

Funkmikro, ohne Anmeldung

(Selbstmitnahme des Mikros + Stativ)

Julian

15

Lead Vox 2

Mikro/XLR

Shure SH55 Series II

(Selbstmitnahme des Mikros + Stativ)

 

Anmerkung: Bei den Wunschmikrofonen von Kanal 1-13 handelt es sich, wie der Name schon sagt, tatsächlich um unsere Wunschmikrofonierung im besten Falle – sollte der Veranstalter nicht in der Lage sein diese zu liefern, geben wir uns auch mit anderen gleichwertigen oder selbstverständlich auch höherwertigen Mikros zufrieden.

Bei den Kanälen 14 + 15 werden ausschließlich unsere eigenen Mikrofone und Stative verwendet. Dies hat vor allem hygienische, soundtechnische und vor Allem bühnenshowtechnische Gründe, da es sich hierbei um den Leadgesang handelt.

Cateringrider

Wir bitten bei warmen Mahlzeiten, um nicht zu scharf gewürzte, oder zu fettige Gerichte. Fleischgerichte sind willkommen. Von Fisch und Meeresfrüchten ist abzusehen (Allergie). Aufgrund von Laktose Intoleranz eines Mitgliedes bitten wir um ein Ausweichgericht, sollte die angebotene Speise in diese Kategorie fallen (Milch/Sahne/Käse usw.)


Um folgende Getränke zur dauerhaften und freien Verfügung wird gebeten (vor/während/unmittelbar nach dem Gig):


- Mineralwasser

- Kaffee (Milch und Zucker)
- schwarzer Tee (Milch und Zucker)
- Softdrinks